Sanierung Kirchentüre Theresienkirche

Der Zahn der Zeit nagt an unseren Kirchetüren und eine Sanierung tut not!

Nach erfolgter Begutachtung des Denkmalamtes werden die Kirchentüren sowohl außen als auch innen grob und fein gereinigt, geschliffen und neu gemalt bzw. versiegelt. Auch die Sanierung des Turmkreuzes- hier wurde ein großes Loch entdeckt- wird von einer Tiroler Spezialfirma durchgeführt.

Die Kosten teilen sich die Pfarre Hungerburg- der Karmelitenorden sowie die Diözese Innsbruck.