Die Renovierung des Turmkreuzes der Theresienkirche

konnte abgeschlossen werden!

Zum chronologischen Ablauf: optisch festgestellte Löcher im Turmkreuz ließen befürchten, dass das Gesamtkonstrukt durch Witterung und Tiereinfluss beschädigt worden war. Sofort konnte mit der Drehleiter der BF Nachschau gehalten werden und glücklicherweise stellte sich heraus, dass keine unmittelbare Gefahr für die unter dem Turm vorbeigehenden Personen bestand. Eine Renovierung tat dennoch Not und diese wurde von der bereits mehrmals beauftragte Fachfirma nun erfolgreich durchgeführt werden.

http://www.hungerburg.at/feuerwehr/news/schnell-reagiert/

 

Post Comment