Neue Staustelle- Wasserentnahmestelle beübt!

Die endlich wieder benützbare Wasserstaustelle beim Wurmbach war das Übungsthema.

Diese im Schutzbereich der FF Arzl befindliche Wasserentnahmestelle ist in weitem Umkreis die einzige Möglichkeit, bei einem Waldbrand Wasser zu entnehmen. Nach jahrelanger Negierung dieses Missstandes wurde- wie bereits geschrieben- die Staustelle saniert und ist nun optimal benützbar. Mittels TS Fox 3 erfolgte die Ansaugung in den TLF und die Weiterleitung des Löschwassers über Schläuche. Das Ergebnis war sehr zufriedenstellend und die FF Hungerburg bedankt sich beim Kdo der FF Arzl für die Hartnäckigkeit, welche zur Reparatur der Staustelle führte!