Ölspur verschmutzte Rosnerweg und Gramartstraße

Am 10. Juli wurde die FF Hungerburg durch Radfahrer auf eine Ölspur aufmerksam gemacht, welche den Rosnerweg abwärts und sogar Teile der Gramartstraße verschmutzte. Ein Radfahrer kam auf einer Lache ins Rutschen und stürzte, glücklicherweise blieb er unverletzt.

verschmutzter Rosnerweg

 

 

 

Der MTF rückte mit Ölbindemittel aus und band die Spur. zeitgleich organisierte der Bauhof Hötting Hinweistafeln, welche die Verlehrsteilnehmer auf Gramartstraße und Rosnerweg auf die Gefahr hinwiesen.

verschmutzte Gramartstraße        bei Haus Rosnerweg 14      Abkürzung zum Taubentalweg