Hoffnung für die Hungerburg?

Der Verein fragte bei MPREIS direkt nach...

... und erhielt die Antwort, dass MPREIS an der Übernahme der Nahversorgung für die Hungerburg interessiert wäre.

Eine Rückfrage bei der Stadtregierung für allfällige politische Unterstützung verlief ebenfalls positiv!

Nun bleibt zu hoffen, dass im Sinne der Erhaltung der Nahversorgungsqualität der Hungerburger Bevölkerung eine Entscheidung gefällt und die Bereitschaft der Fa.MPREIS unterstützt wird!

Post Comment