Eulen nach Athen tragen...

so kann man eigentlich sagen, beschenkt man  einen Burgenländer mit Wein...

Anlässlich der bevorstehenden Pensionierung eines verdienten Mitarbeiters der Hungerburgbahn war es für den Verein Lebensraum Hungerburg beinahe verpflichtend, sich mit einer kleinen Geste bei Luis Zettl zu bedanken. Stets gut aufgelegt, hilfsbereit und vor allem fachlich kompetent- so kennen und schätzen die zahlreichen Benützer und Benützerinnen der/den Hungerburgbahn Luis.

Der Verein wünscht Luis "Alles Gute!" in seinem neuen Lebensabschnitt!